sponsored by:
kelag_sponsorknt_sponsorasko_sponsorklgft_sponsor
< Am Sonntag finden die 46. Kärntner Landesmeisterschaften statt
30.09.18 18:32 Uhr Alter: 18 Tage

Der Ruderverein Villach räumte groß ab


Bei den 46. Kärntner Landesmeisterschaften am Wörthersee holte der Ruderverein Villach zehn Siege. Auch die Kärntner Ruderer aus dem WM-Vierer waren siegreich. 

Rund 160 Ruderer nahmen bei der 46. Auflager der Kärntner Landesmeisterschaften am Wörthersee teil. Erfolgreichster Verein war der RV Villach, der gleich zehn Siege feiern konnte. Aber auch die anderen Kärntner Vereine zeigten starke Leistungen. Ihren Favoritenrollen gerecht wurden Gabriel Hohensasser (RV Villach) im Vierer ohne Steuermann und Maximilian Kohlmayr (RV Albatros) im Doppelvierer. Sieben Siege gingen an den RV Albatros, sieben erste Plätze holte der VST Völkermarkt. Zwei Goldmedaillen gingen an den RV Nautilus, der auch das prestigeträchtige Rennen des Männer Achters (unter anderem mit Florian Berg) für sich entscheiden konnte. 

Ergebnisse >>>