sponsored by:
kelag_sponsorknt_sponsorasko_sponsorklgft_sponsor
< Internationale Einsätze für Kärntner Ruderer
09.08.14 15:40 Uhr Alter: 4 Jahre

Vier Kärntner bei Junioren-WM in Hamburg


In der Hansestadt Hamburg finden derzeit die Junioren Ruderweltmeisterschaften statt (06. – 10. August). Unter den Teilnehmern waren auch vier Kärntner Nachwuchstalente am Start. Neben Helene Schönthaler von RV Albatros, die im Einer antrat, kämpften auch noch Gabriel Hohensasser (RV Villach), Maximilian Kohlmayer (RV Albatros) und Marco Bragaglia (RV Villach) im Achter um einen Finalplatz.

Nach den guten Ergebnissen bei der Junioren-EM rechnete man sich durchaus Chancen auf das Erreichen der Finalläufe aus, am Ende reichte es jedoch, trotz ansprechender Leistungen der Athleten nicht ganz. Schönthaler scheiterte denkbar knapp, nämlich um sechs Hundertstel im Hoffnungslauf an der Qualifikation für die Viertelfinalläufe und auch für den Achter war nach dem Hoffnungslauf Endstation.